Die Flüsse

 Kenai River ist der bekannteste Lachsfluss der Welt. Der schwerste King Salmon

aus diesem Fluss wog 97 pound 4 oz, und wurde 1985 von Lester Anderson

gefangen. Aus dem Moose River kam der schwerste Pink Salmon mit

stattlichen 12 pound und 9 oz.

16 lbs wog der schwerste Rotlachs, der auch am Kenai River an die Angel ging.

Aber es sind nicht nur die großen  Fische, die einen in diese Gegend ziehen.

Es ist die Unberührtheit der Natur. Der gewaltige Aufstieg der Lachse, das Äsen einer

Elchkuh in unmittelbarer Nähe, der Weißkopf - Seeadler in der Luft oder

der Otter , der seine Familie versorgt, das sind Erlebnisse, die man kaum sonst irgendwo

anders zu sehen bekommt.

 

 

 

 

 


Eigene Templates sind besser - REDAXO